Weiter zum Inhalt

Aktuelles

Im Oktober und November wurden im Rahmen des ENKL-Projektes am MRI in Karlsruhe insgesamt 23 Akteurinnen und Akteure aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen zu zwei Workshops begrüßt: „Soziale Aspekte in der Lebensmittelproduktion und -verarbeitung“ & „Soziale Aspekte der Ernährung auf…


Die Reihe "Praxiswissen Hecken" richtet sich vorranging an Nicht-Wissenschaftler und wird regelmäßig über neue Erkenntnisse zu Agrargehölzen und Klimaschutz berichten, die anschaulich in kurzen Texten und Graphiken aufbereitet sind. Künftig wird alle 2-3 Monate in diesem Format berichtet. Alle…


Das Problemgas in den Häfen - Artikel

 


Im Rahmen des Thünen-Kolloquiums hat Dr. Bärbel Tiemeyer, Projektleiterin des RoVer-Projektes, Einblicke in aktuelle Forschungstätigkeiten im Bereich Moorwiedervernässung gegeben sowie mögliche THG-Minderungsmaßnahmen und alternative Nutzungen, z.B. in Form von Paludikultur vorgestellt.


Gemeinsam für ein großes Ziel: Mehr als 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Ressortforschungsinstituten im Geschäftsbereich des Bundeslandwirtschaftsministeriums bündeln im Verbund „RessortForschtKlima“ ihre Kompetenzen. Über Institutsgrenzen hinweg wollen sie Stellschrauben…


Nach oben